Biologische Intelligenz in Nourivit Silage

Gesundes Futter – gesunde Tiere

Nourivit Silage ist ein lebendiges Produkt. Es besteht aus einer abgestimmten Mischung nützlicher Mikroorganismen:

  • Lactobacillus plantarum

  • Lactobacillus buchneri

  • Sacharomyces cereviseae

Nourivit Silage wird bei der Aufbereitung des zu silierenden Pflanzenmaterials angewendet. Das zerkleinerte Erntegut wird regelmäßig mit Nourivit Silage besprüht. Die hohen Milchsäurebakterienanteile in Nourivit Silage fördern die Umwandlung von Zucker in Milchsäuren und führen zu einem stabilen pH-Wert von 4,0–4,5. Dadurch werden problematische Bakterien wie Listerien und Closterien am Wachstum gehindert.   


Vorteile


Die Mikroorganismen erweisen sich bei der Silagierung als überaus nützlich:

  • Verbesserung der Vergärung

  • Verbesserung der Haltbarkeit

  • Verbesserung der Haltbarkeit

  • Verbesserung der Futterqualität, Verdaulichkeit, Mastleistung und Milchleistung

  • Verbesserung der aeroben Stabilität der Silage


Pro m3 Siliergut wird 1 Liter Nourivit Silage auf das zerkleinerte Erntegut gleichmäßig aufgesprüht.
Nourivit Silage ist bei InfoXgen zur Verwendung im ökologischen Landbau gemäß der Verordnung (EG) Nr. 1 registriert und gelistet. 834/2007.
Alle verwendeten Stämme sind natürliche Isolate und nicht gentechnisch verändert. Die Stämme sind im Register für Futtermittelzusatzstoffe auf der Grundlage der Verordnungen (EG) Nr. 1831/2003 angeführt.